Allgemein

Hibiki 12 – Japan Klassiker eingestellt

Veröffentlicht am
Hibiki 12

HIBIKI 12 – Ein Klassiker verschwindet Gerüchte gab es schon lange, doch nun ist es offiziell. Der Hibiki 12, einer der beliebtesten Blended Malts aus Japan, wird vom Markt genommen. Am Wochenende wurde die Webseite des japanischen Mutterkonzern SUNTORY überarbeitet, der HIBIKI 12 wird nun auch offiziell nicht mehr gelistet. Wie angekündigt, wird der HIBIKI […]

Allgemein

Japan Whisky – Das flüssige Gold aus Fernost

Veröffentlicht am
Japan Whisky

Japan Whisky Japan Whisky hat in den vergangenen Jahren einen rasanten Aufstieg erfahren. Für viele Freunde von Single Malt, insbesondere Scotch Single Malt Whisky, galt japanischer Whisky für lange Zeit (zu Unrecht) als Novum und wurde belächelt. Dabei verwenden die Japaner die gleichen Methoden zur Herstellung, die ebenfalls für Scotch Whisky angewendet werden. Stöbern sie […]

Allgemein

YAMAZAKI Limited Edition 2016 – 3000 bottles worldwide

Veröffentlicht am
Yamazaki Limited Edition 2016 Start

Yamazaki Limited Edition 2016 Anfang des Sommers erschien in Japan die neuste Edition der beliebten Yamazaki „Limited Edition“ Serie der Brennerei. Die Abfüllung ist wie die Vorgänger aus den Jahren 2014 und 2015 auf 3000 Flaschen weltweit limitiert. Auf der Toyko Bar Show und dem Osaka Whisky Festival wurde die neue Kreation erstmals vorgestellt. Traditionell […]

Allgemein

GODZILLA WHISKY – Japan Sonderedition

Veröffentlicht am
Godzilla Whisky

Godzilla – Offizielle Abfüllung zum Film In Kooperation mit dem japanischen Filmkonzern TOHO erschien Ende Juli zum Filmstart des Blockbuster diese limitierte Sonderabfüllung. Auflage pro Flasche knapp 200 Stück. Abgefüllt wurden eine 6y Talisker und ein 24y Glenfiddich. Da hier nicht nur Whiskysammler, sondern auch Sammler von Godzilla Gimmicks mit von der Partie sind, war […]

Allgemein

News: Bruichladdich Black Art 1992 – Omnia ab Una

Veröffentlicht am
Bruichladdich Black Art 1992 - Omnia ab Una

Der amerikanische Blog Sku’s Recent Eats hat gestern das Label des neuen Bruichladdich Black Art 1992 – Omnia ab Una veröffentlicht. Das Label war kurz zuvor auf der Website des amerikanischen Tax and Trade Bureaus gefunden worden. Die Auflage des in 48,4% starken Tropfens soll bei 12.000 Flaschen liegen. Wann mit einer Markteinführung zu rechnen […]