WATERFORD - Tinnashrule 1.1 - Germany Exclusive Edition - 50% - 0,7L

WATERFORD - Tinnashrule 1.1 - Germany Exclusive Edition - 50% - 0,7L
WATERFORD - Tinnashrule 1.1 - Germany Exclusive Edition - 50% - 0,7L
TOP
67,90 EUR
Grundpreis: 97,00 EUR pro Liter

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Der Preis kann abhängig von der Mehrwertsteuer im jeweiligen Lieferland variieren.

WATERFORD - Tinnashrule 1.1 -
Germany Exclusive Edition - 50% - 0,7L


Nase: Süße Honigwaben, Pflaumen, Orangenzesten und Rosenwasser, dazu Gerstenflocken, etwas Minz-Frische sowie dunkle Schokolade mit der Würze von Leder und Anis.

Gaumen: Nelken, weißer Pfeffer und dunkle Schokolade gehen über zu frischem Brot und spritziger Grapefruit. Noten von Orangensirup und Wurzelgemüse leiten in den Nachklang über.

Nachklang: Lang, wärmend und würzig.


Ein Ort, eine Farm, ein Whisky: Waterford fängt mit einzigartigen Single-Farm-Whiskys die geschmackliche Quintessenz verschiedener irischer Terroirs ein. Je nach Bodenzusammensetzung, der Sonneneinstrahlung und -dauer oder aber der Lage der Felder entwickelt Gerste individuelle Aromen, die in der Folge zu eindeutigen Unterschieden im Aroma von Single Malts führt. Diese Erkenntnis war in Waterford-CEO Mark Reynier schon lange gewachsen. Nach umfangreichen Erfahrungen in der Welt des Weins, wo der Ursprung des Terroir-Gedankens liegt, vor allem auch auf Islay. Hier regte er nach Übernahme von Bruichladdich lokale Bauern zum Anbau von Gerste an. Das geschmackliche Ergebnis: überraschend vielfältig.

Die sensorische Entwicklung der Gerste eines einzelnen Terroirs über mehrere Jahre hinweg exklusiv beobachten – dies ermöglicht Waterford seit Kurzem einzelnen Märkten mit eigenen Abfüllungen. Fünf Single Farm Origins wurden in Europa zugewiesen – an Deutschland: Tinnashrule: Edition 1.1. Seinen Ursprung nimmt der Terroir-Whisky im Regenschatten der Blackstairs Mountains, nördlich von Enniscorthy. Hier liegen die hügeligen Tiefland-Gerstenfelder von John Crowley im Windschatten von Eschen- und Lärchenwäldern und profitieren von dem gut durchlässigen und tonhaltigen Lehmboden der sehr ertragreichen Clonroche-Serie.

Separat angebaut, geerntet, gelagert und destilliert, erschafft diese Gerste der Ernte 2015 einen Single Malt mit komplexen Noten von Honig über spritzige Früchte und dunkle Schokolade bis warmer Würze. Wie alle Single Farm Origins macht Waterford seinen Tinnashrule: Edition 1.1 über den TÉIREOIR Code auf dem Rücketikett vollständig transparent und lädt mit Text, Bild und Ton auf der Waterford-Website in die Welt des Germany Exclusive ein.

Tinnashrule: Edition 1.1
Waterford Irish Single Malt Whisky
 
3 Jahre, 8 Monate, 14 Tage
Dest. KW 3/2017
Abgef. 03/2021
Fasstyp: 15% Fässer aus französischer Premium-Eiche (Margaux-Rotwein), 17% Vin Doux Naturel Fässer (Sherry/Sauternes), 22% Neue amerikanische Eichenfässer, 46% First Fill Fässer aus amerikanischer Eiche
50% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

One place, one farm, one whiskey: Waterford captures the flavor quintessence of different Irish terroirs with unique single-farm whiskeys. Depending on the composition of the soil, the amount and duration of sunlight, or even the location of the fields, barley develops individual aromas, which subsequently leads to distinct differences in the flavor of single malts. This realization had been growing in Waterford CEO Mark Reynier for a long time. After extensive experience in the world of wine, where the origin of the terroir idea lies, especially on Islay. Here, after taking over Bruichladdich, he encouraged local farmers to grow barley. The taste result: surprisingly diverse.

Observing the sensory development of the barley of a single terroir exclusively over several years - Waterford has recently made this possible for individual markets with their own bottlings. Five Single Farm Origins were allocated in Europe - to Germany: Tinnashrule: Edition 1.1. The terroir whisky takes its origin in the rain shadow of the Blackstairs Mountains, north of Enniscorthy. Here, John Crowley's rolling lowland barley fields lie in the lee of ash and larch forests, benefiting from the well-drained, clay loam soil of the very productive Clonroche series.

Grown, harvested, aged and distilled separately, this 2015 harvest barley creates a single malt with complex notes ranging from honey to tangy fruit and dark chocolate to warm spice. Like all Single Farm Origins, Waterford makes its Tinnashrule: Edition 1.1 fully transparent via the TÉIREOIR code on the back label and invites you into the world of Germany Exclusive with text, images and sound on the Waterford website.
Tinnashrule: Edition 1.1
Waterford Irish Single Malt Whisky
 
3 years, 8 months, 14 days
Dest. week 3/2017
Dated 03/2021
Cask type: 15% premium French oak casks (Margaux red wine), 17% Vin Doux Naturel casks (Sherry/Sauternes), 22% New American oak casks, 46% First Fill American oak casks.
50% vol.
0.7 liters
Not colored
Not chill-filtered

 

 
Ihre Frage zum Produkt
Which colour has grass? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.